Aronia melanocarpa 'Viking' - Kulturapfelbeere Sommergrüner Strauch, Blätter eiförmig, glänzend sattgrün, Blüten reinweiss, Früchte schwarz, essbar. 57.00 CHF

Lycium barbarum Goji Beeren 3 Pflanzen für 49.90 Lycium barbarum Bocksdorn, Goji Beeren, Teufelszwirn, Ernten Sie Goji Beeren von Ihren selbstgezogenen Pflanzen. Die Popsängerin Madonna hat sie bereits zu ihrer Anti-Cellulite-Beere erklärt. Lycium barbarum ist winterhart und verträgt Temperaturen bis minus 25 Grad. 49.90 CHF

Asimina triloba Prima 1216 / Indianerbanane Eine Frucht mit der einzigartigen Aroma-Mischung aus Banane, Ananas, Mango und Vanille. Pawpaw sind sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und benötigen daher keinen Pflanzenschutz. Lediglich ... 83.00 CHF

Thuja occ. Smaragd 60/80cm C4 Aktion Wuchs: Völlig geschlossener kompakter gleichmässig kegelförmiger Wuchs. Ungeschnitten kann diese Sorte 4-6 m hoch werden und ca. 1-1,8 m breit. Der Jahreszuwachs in der Höhe beträgt durchschnittlich... 12.90 CHF

Taxus media 'Hillii' / Eibe 'Hillii' Akltion Heimat/Herkunft: Cultivar, Selektion. Wuchs: Breit kegelförmig bis rundlich, Zweige aufrecht und dicht stehend, mit kurzen Seitentrieben, 3-4 m hoch werdend. Blatt: Ca. 2 cm lange Nadeln mit glä... 34.00 CHF

Horstbildende Bambus Sorte

Aktionen

Taxus media 'Hillii' / Eibe 'Hillii' Akltion Heimat/Herkunft: Cultivar, Selektion. Wuchs: Breit kegelförmig bis rundlich, Zweige aufrecht und dicht stehend, mit kurzen Seitentrieben, 3-4 m hoch werdend. Blatt: Ca. 2 cm lange Nadeln mit glä... 34.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Fargesia robusta 'Campbell' / Bambus Bambus des Jahres 2008 Fargesia robusta `Campbell ist einer der schönste Fargesia Sorte. Dieser traumhaft schöne Bambus kann eine Grösse von 3 m bis 4 m erreichen und zeichnet sich durch eine en...ab. 39.90 CHF 49.90 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Lycium barbarum Goji Beeren 3 Pflanzen für 49.90 Lycium barbarum Bocksdorn, Goji Beeren, Teufelszwirn, Ernten Sie Goji Beeren von Ihren selbstgezogenen Pflanzen. Die Popsängerin Madonna hat sie bereits zu ihrer Anti-Cellulite-Beere erklärt. Lycium barbarum ist winterhart und verträgt Temperaturen bis minus 25 Grad. 49.90 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Gynostemma pentaphyllum/ Kraut der Unsterblichkeit Gynostemma pentaphyllum Jiaogulan "Kraut der Unsterblichkeit" 25.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

 

Gutscheine von heckenpflanzen.ch

Geschenk-Gutschein 100.- für Online Web Shop Wenn Sie ein Geschenk in letzter Minute brauchen, verschenken Sie doch einfach einen unserer attraktiven Gutscheine für Pflanzen. 100.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Geschenk-Gutschein 200.- für Online Web Shop Wenn Sie ein Geschenk in letzter Minute brauchen, verschenken Sie doch einfach einen unserer attraktiven Gutscheine für Pflanzen. 200.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Geschenk-Gutschein 300.- für Online Web Shop Wenn Sie ein Geschenk in letzter Minute brauchen, verschenken Sie doch einfach einen unserer attraktiven Gutscheine für Pflanzen. 300.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Geschenk-Gutschein 400.- für Online Web Shop Wenn Sie ein Geschenk in letzter Minute brauchen, verschenken Sie doch einfach einen unserer attraktiven Gutscheine für Pflanzen. 400.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Geschenkgutschein per Post zugestellt Pflanzen-Geschenk-Gutschein Sie wissen nicht, was Sie verschenken sollen? Ein Gutschein von heckenpflanzen ist das perfekte Geschenk für jeden Anlass! So kann der / die Beschenkte sich selbst auss... 50.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

 

Jetzt RSS-Feeds verstehen und nutzen

RSS-Feeds


Aboninieren Sie unsere RSS-Feeds, holen Sie sich immer alle Neuigkeiten und Aktionen aus unserer Website schnell und bequem auf ihren Desktop. So sind Sie immer über das Wichtigste und neuste von heckenpflanzen.ch informiert, ohne jedes Mal den Browser aufzustarten und unsere Homepage aufrufen zu müssen und Sie verpasen kein Sonderangebot.

RSS-Feeds Lesen
Um unsere RSS-Feeds am PC zu lesen, wird ein so genannter RSS-Reader benötigt. RSS-Reader gibt es fast wie Sand am Meer. Meist sind sie kostenlos oder Shareware. Neue Versionen von Webbrowsern wie Internet Explorer, Firefox, Opera und Outloock unterstützen ebenfalls RSS-Feeds. Als eigenständigen Reader empfehlen wir Ihnen die deutschsprachigen Tools RSS Bandit und RSSOwl. Beide sind kostenlos und stehen im Internet zum Download bereit. Damit lassen sich Feeds von heckenpflanzen.ch abonnieren. Die einzelnen Beiträge werden mit Titel, Lead und einem kurzen Anriss im Reader angezeigt. Interessiert Sie ein Beitrag, klickt man auf Artikel anzeigen... und wird anschliessend zum vollständigen Artikel auf unsere Website weitergeleitet.




Pflanzenschutz im Gartenbau

Tipp von der Baumschule Heinis für Ihren Garten

Wann ist der beste Schnittzeitpunkt für Ziersträucher?

Frühblühende: Wird bei frühblühenden Ziersträuchern ein Schnitt fällig, empfiehlt es sich, diesen nicht wie üblich im Spätwinter vorzunehmen, sondern erst nach der Blüte zu schneiden. Die früh im Jahr blühenden Sträucher haben nämlich bereits im Vorjahr ihre Blütenknospen angelegt; beim Schnitt im Winter gingen diese verloren. Zur Gruppe der Frühblühenden zählen beispielsweise Forsythie, Zierjohannisbeere, Pracht, Strauch und Schneespiere sowie Schmuckginster und auch Schwarzer Ginster.
Herbst- und Sommerblühende: Herbst- und sommerblühende Sträucher bilden ihre Blütenknospen in der Regel erst in der laufenden Vegetationsperiode, also am diesjährigen Holz aus. Diese Sträucher kann man deshalb jährlich im Spätwinter vor dem Austrieb zurückschneiden, ohne einen Blütenflor zu verlieren. Alle letztjährigen Triebe werden dazu bis auf kurze Zapfen weggenommen. Diese Behandlung regt die Blütenbildung an und eignet sich zum Beispiel für Rispenhortensie, Schmetterlingsstrauch, Bartblume, Säckelblume, Johanniskraut und Rote Sommerspiere.

Viele Ziergehölze brauchen keinen regelmäßigen Schnitt. Dazu gehören: Goldregen, Ahorn, Perückenstrauch, Zaubernuß, Felsenbirne, Schneeball,