Jostabeere

Jostabeere

Die Jostabeere ist eine säuerlich schmeckende Kreuzung zwischen einer Stachelbeere und einer schwarzen Johannisbeere. Es ist eine sehr robuste Pflanze, die für den Hausgarten sehr gut geeignet ist. Sie ist wiederstandsfähig gegenüber Mehltau, Blattfallkrankheit und der Gallmilbe. Der typische Geruch einer schwarzen Johannisbeere fehlt, da die Öldrüsen nicht vorhanden sind.

Die Sorte blüht früh, ihre Reifezeit ist mittelspät ab Mitte Juli. Der Ertrag, ist je nach Blühwetter mittelhoch bis hoch. Seine Früchte sind matt schwarzrot und mit einem leichten Flaum überzogen.









Die Frucht ist hervorragend geeignet zur Herstellung aromatischer Konfitüren, Marmeladen und Säfte, aber auch zum Rohgenuss. Eine langfristige Frostung ist ohne Qualitätseinbußen möglich.

Jostabeere

Die Jostabeere ist eine säuerlich schmeckende Kreuzung zwischen einer Stachelbeere und einer schwarzen Johannisbeere. Es ist eine sehr robuste Pflanze, die für den Hausgarten sehr gut geeignet ist....

36.– CHF ()

   Inkl. 2.5 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Sofort ab Lager

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.