Trendpflanzen

Exotische / Ungewöhnliche Fruchtgehölze für den Garten

Amelanchier lamarkii 'Ballerina' - Felsenbirne Amelanchier lamarkii 'Ballerina' Felsenbirne Heimat/Herkunft: Cultivar Wuchs: Mehrstämmiger, stark aufrecht wachsender Strauch, kräftig in Wuchs. Blatt: Grosse, glänzend dunkelgrüne Blätter, Herbs... 71.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Aronia melanocarpa 'Nero' - Kulturapfelbeere Nero Die Aroniabeere ist ein bis zu 2 Meter hoher, sommergrüner, buschiger Strauch und sehr frosthart ( bis -25 Grad Celsius). Blatt ist glänzend grün, Herbstfärbung dunkelpurpurrot.Blüten weiss, im Frü... 57.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Aronia melanocarpa 'Viking' - Kulturapfelbeere Sommergrüner Strauch, Blätter eiförmig, glänzend sattgrün, Blüten reinweiss, Früchte schwarz, essbar. 57.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Asimina triloba 'Overleese' / Indianerbanane Eine Frucht mit der einzigartigen Aroma-Mischung aus Banane, Ananas, Mango und Vanille. Pawpaw sind sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und benötigen daher keinen Pflanzenschutz. Lediglich ... 83.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Asimina triloba 'Sunflower' / Indianerbanane Eine Frucht mit der einzigartigen Aroma-Mischung aus Banane, Ananas, Mango und Vanille. Pawpaw sind sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und benötigen daher keinen Pflanzenschutz. Lediglich ... 83.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Asimina triloba Davis / Indianerbanane Eine Frucht mit der einzigartigen Aroma-Mischung aus Banane, Ananas, Mango und Vanille. Pawpaw sind sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und benötigen daher keinen Pflanzenschutz. Lediglich ... 83.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Asimina triloba Mango / Indianerbanane Eine Frucht mit der einzigartigen Aroma-Mischung aus Banane, Ananas, Mango und Vanille. Pawpaw sind sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und benötigen daher keinen Pflanzenschutz. Lediglich ... 83.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Asimina triloba Mitchel/ Indianerbanane Eine Frucht mit der einzigartigen Aroma-Mischung aus Banane, Ananas, Mango und Vanille. Pawpaw sind sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und benötigen daher keinen Pflanzenschutz. Lediglich ... 83.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Asimina triloba Prima 1216 / Indianerbanane Eine Frucht mit der einzigartigen Aroma-Mischung aus Banane, Ananas, Mango und Vanille. Pawpaw sind sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und benötigen daher keinen Pflanzenschutz. Lediglich ... 83.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Asimina triloba Sweet Alice/ Indianerbanane Eine Frucht mit der einzigartigen Aroma-Mischung aus Banane, Ananas, Mango und Vanille. Pawpaw sind sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und benötigen daher keinen Pflanzenschutz. Lediglich ... 83.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Diospyros kaki 'Sharon' / Scharon - Kaki Diospyros Ebenaceae Dattelpflaume, Kakipflaume D. kaki Kakipflaumet Laubabwerfender grosser Strauch oder kleiner Baum, der in Ostasien wegen seiner essbaren Früchte schon lange angebaut wird. In ... 146.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Diospyros kaki 'Vaniglia' / Vanille-Kaki "Vor einem "Besäufnis" konsumiert, helfen die Kakis, den Alkohol schneller ab zu bauen und den Kater zu mildern (wissenschaftlich bewiesen!). Viel Vitamin A (1Frucht à 170g deckt 55% d. tägl. Bedarfs) Vitamin C (…21%) und Eisen und Calcium. 146.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Diospyros virginiana Die amerikanische Persimone "Vor einem "Besäufnis" konsumiert, helfen die Kakis, den Alkohol schneller ab zu bauen und den Kater zu mildern (wissenschaftlich bewiesen!). Viel Vitamin A (1Frucht à 170g deckt 55% d. tägl. Bedarfs) Vitamin C (…21%) und Eisen und Calcium. 75.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Eleutherococcus senticosus / Fingeraralie Wird als Alternative zum Ginseng zur Steigerung der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit bei Erschöpfungszuständen, während der Rekonvaleszenz und im Alter verwendet. 58.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Ephedra distachya subsp. helvetica Meerträubchen Ephedra distachya Von Südeuropa bis nach Sibirien ist diese' meist ausladende, frostharte Strauch zu finden. Er wird nur in seltenen Fällen größer als 1 m und besitzt bläulichgrüne Triebe, die aus... 47.50 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Erdbeere 'Red Dream' ® / Framberry 'Red Dream'® Pineberry Neu, eine exklusive Erdbeere mit dem wunderbaren Geschmack von Ananas! Die Blütezeit dieser weißen Erdbeerpflanze ist Mai, die Früchte kommen im Juni zum Vorschein. Anfangs noch grün, ve... 5.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Erdbeere 'White Dream® / Framberry Eine echte optische und geschmackliche Sensation! Sowohl farblich unterscheiden sich die weissen Erdbeeren von roten Erdbeeren, als auch von der Grösse mit nur ca. 2 Zentimetern. Der Englische Name ‘Pineberry’ beschreibt es passend: Die weissen Früchte sehen aus wie unreife Erdbeeren mit roten Samen. Der Geschmack ist herrlich süss und schmeckt nach Ananas! In freier Natur wächst die 'Pineberry' in Südamerika. Die Früchte sind im Mai-Juni reif. 5.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Gynostemma pentaphyllum/ Kraut der Unsterblichkeit Gynostemma pentaphyllum Jiaogulan "Kraut der Unsterblichkeit" 25.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Lippia triphylla Zitronenstrauch Zitronenstrauch Aloysia citrodora Syn.: Aloysia triphylla, Lippia citriodora Der Zitronenstrauc... 35.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Lonicera kamtschatica 'Fialka' / Honigbeere Die Sibirische Blaubeere ist eine der ersten Pflanzen des Jahres die Früchte trägt. Die Sibirische Blaubeere ist eine russische Züchtung, die besonders grosse und vitaminreiche Früchte trägt. Die 4... 14.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

1 2   »

Damaszener-Rosen

Rosa × damascena ist Heilpflanze des Jahres 2013

Tipp des Tages / Obst

Nektarine und Pfirsich mit Kräuselkrankheit:
Seit einigen Wochen beobachte ich, dass die Blätter meiner Nektarine eigenartig gelb oder gelblich grün, manchmal auch rot gefärbt sind. Außerdem sind sie in der Form völlig verändert, teilweise blasig aufgetrieben und verkrüppelt. Handelt es sich bei dieser Erscheinung um eine Krankheit und was kann ich jetzt unternehmen, um dieser Krankheit Einhalt zu gebieten?

Nach der Schilderung des Schadbilds handelt es sich um eine ganz typische Erkrankung der Pfirsichbüsche (Prunus persica) und verwandter Arten. Verursacht wird die Kräuselkrankheit durch den Pilz Tophrina deformans, der schon im zeitigen Frühjahr während des Austriebs die Pfirsichblätter infiziert. Er lebt im Innern des Blattes und verursacht die geschilderten Symptome.
Unter Umständen können sogar bei einem sehr starken Befall die Früchte abfallen. Solche Schäden sind in den letzten Jahren immer wieder beobachtet worden. Nun hängt die mögliche Bekämpfung von der Stärke des Befalls ab. Sind nur einige Blätter befallen, sollte man den Einsatz chemischer Pflanzenschutzmittel nicht erwägen. Ansonsten kann man mit zugelassenen Mitteln eine Infektion verhindern. Im Sommer ist es aber bereits zu spät. Eine Behandlung der Bäume oder Büsche hat nur einen Sinn, wenn sie bereits zu Beginn des Knospenschwellens, und zwar vor dem Knospenaufbruch durchgeführt wird. Das kann in kli
matisch günstigen Gebieten schon Ende Februar oder Anfang März der Fall sein. In niederschlagsreichen Gebieten empfiehlt der Pflanzenschutzdienst eine weitere Behandlung nach etwa 10 bis 14 Tagen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Pflanzenschutzdienst nach zugelassenen Präparaten. Die Anwendung erfolgt dann genau nach Gebrauchsanweisung.




Letzte Folge: Rückblick, Einblick, Ausblick

Nähere Erläuterungen und Hinweise zum Podcast Pflanzenschutz im Gartenbau

Gallwespen

Auftreten, Beschreibung, Biologie, Zyklus, Vorstellung einiger Arten

Ulmensterben

Auftreten, Biologie, Symptome, Vorbeugung und Bekämpfung

Kirschfruchtfliege

Beschreibung, Biologie, Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung

Prachtkäfer

Merkmale der Käfer und Larven (Larventypen), Biologie, Schadpotenzial, Artenbeispiele