Stevia-Pflanze / Süsskraut

Stevia rebaudiana

Stevia erreicht Durchbruch

2008 die Schweiz als erstes europäisches Land eine vorläufige Stevia-Zulassung erteilt. Auch Frankreich hat diesen natürlichen Intensivsüssstoff bewilligt und damit den EU-Markt geöffnet. Es hat die 300-fache Süsskraft von Zucker und ist für Diabetiker geeignet. Stevia ist für Menschen mit Diabetes oder Neurodermitis bestens geeignet, denn es enthält keine Kalorien und ist in Pulverform 300 mal süsser als Zucker. Stevia wirkt gegen Entzündungen im Mundraum, Plaque und Karies an den Zähnen.
Stevia vor Kälte und Frost, schützen

Die Süsskraft besteht hauptsächlich aus dem Diterpenglycosid Steviosid (ca. 10 % der Trockenmasse der Blätter) Rebaudiosid A (2 bis 4 %) und sieben bis zehn weiteren Steviolglycosiden.
2007 reicht Coca-Cola 24 Patente basierend auf Stevia als Süssstoff ein

Steviolglycoside sind als E 960 in der EU seit dem 2. Dezember 2011 als Lebensmittelzusatzstoffe zugelassen

 

 
Stk


pro Bestellung 15.- CHF Lieferkosten
pro Bestellung 15.- CHF Lieferkosten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren