Nara®-Rasen

100% Schweizer Ökotypen

Der Nara®-Rasen
ist eine blumenreiche Alternative zum «gewöhnlichen» Rasen. Einerseits kann Nara® als Rasen genutzt werden, anderseits erfüllt dieser Rasen den ästhetischen und ökologischen Wert einer Blumenwiese. Die Vielzahl einheimischer Blütenpflanzen laden Insekten und Schmetterlinge auf die Fläche ein. Der 10–25 cm hohe Nara®-Blumenrasen darf jederzeit betreten werden. Die vielen Kräuter- und Kleearten lassen den Rasen vom Frühjahr bis in den Herbst bunt blühen. Für den Nara®-Rasen werden speziell auf Pferdeweiden im Schweizer Jura kleinwüchsige Schweizer Ökotypen gesammelt. Nara® eignet sich für alle extensiven Flächen, welche betreten werden dürfen, wie Parkflächen, Hausgärten und Präsentationsflächen.
Standort:
Sonnige Standorte mit durchschnittlichen bis nährstoffarmen Böden werden mit einer hohen Arten vielfalt belohnt. Je schattiger und nährstoffreicher, desto weniger Arten sind im Nara®-Rasen zu finden.
Anwendung: 20g / m2
idealer Aussaatzeitpunkt Frühjahr und Herbst. Der integrierte Saathelfer verhilft zu
einer einfachen Aussaat.
Aussaat: in unkrautfreie Erde welche mindestens10 cm tief gelockert ist. Feinkrümeliges
Saatbeet erstellen und planieren. Das Saatgut gleichmässig ausstreuen, oberflächlich leicht einarbeiten (Lichtkeimer) und anwalzen.
Pflege:
Anspruchslos, keine regelmässigen Wasser-, Düngergaben und
Pflanzenschutzbehandlungen nötig. Allfällige Bekämpfung von Unkräutern. 4 bis10 Schnitte pro Jahr sind möglich. Während der heissesten Sommerphase wenn möglich eine Schnittpause einlegen.

Tipp:
Insektenhotel: Insektenschutz ist Naturschutz

 

27.90 CHF

 

Preis enthält 2.5%MWSt.

Sofort ab Baumschule lieferbar  
 
Anzahl:   Stk



Preis in anderen Währungen

Nara Blumenrasen

100% Schweizer Ökotypen