Sibirischer Hartriegel

Cornus alba Sibirica

Die leuchtend rote Rinde, weisse Blüten im Mai und weiße Früchte im Herbst sind die Merkmale dieser bekannten Hartriegelsorte.
Sie lässt sich sehr gut mit den gelb- und schwarzrindigen Sorten kombinieren. Verwendung findet dieses anspruchslose Gehölz als Deck- und Füllstrauch mit bis zu 3 Meter Höhe.

 

 

   
 
 
Grosse: 
Anzahl:   Stk



Preis in anderen Währungen

Tipp von der Baumschule Heinis für Ihren Garten

Letzte Folge: Rückblick, Einblick, Ausblick

Nähere Erläuterungen und Hinweise zum Podcast Pflanzenschutz im Gartenbau

Gallwespen

Auftreten, Beschreibung, Biologie, Zyklus, Vorstellung einiger Arten

Ulmensterben

Auftreten, Biologie, Symptome, Vorbeugung und Bekämpfung

Kirschfruchtfliege

Beschreibung, Biologie, Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung

Prachtkäfer

Merkmale der Käfer und Larven (Larventypen), Biologie, Schadpotenzial, Artenbeispiele

Cornus alba Sibirica Rotrindiger Hartriegel

Rotrindiger Hartriegel