keinwüchsige Sträucher

als Solitärpflanzen oder in der Gruppen bringen das gewisse Etwas in den Garten

Pflanzen fuer eine schoene Gartenstimmung

Diervilla splendens / Amerikanische Weigelie 1-1,5 m, Blüte: gelb, Juli-Sept., sonnig-halbschattig, anspruchslos, Heckenpflanze, Einzelpflanzung, Blütenhecken, winterhart. 43.50 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Euonymus europaeus / Pfaffenhütchen Pfaffenhütchen 3-5m, rote Herbstfärbung, Frucht: rot, dekorativ, giftig,einheimisch,wichtiges Vogelnährgehölz. 45.60 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Euonymus japonicus 'Green Rocket' 49.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Forsythia intermedia Lynwood Forsythia 2,5 - 3 m, Blüte: signalgelb III-IV ,für Spielplätze geeignet. 34.90 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Fothergilla major - Federbuschstrauch 1,5-2m, gelb-rote Herbstfärbung, Blüte: weiss, duftend, Mai, frische, humose Böden, kalkmeidend, 62.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Frangula alnus 'Fine Line' Farnblättriger Faulm Frangula alnus 'Fine Line' Die neue, angesägte Pflanze für den Stadtgarten. Diese Pflanze eignet sich auch wunderbar als Trennpflanze oder zur Terrassen- oder Balkonbepflanzung. Durch ihren schma... 71.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Fuchsia magellanica gracilis - Fuchsie -1.5m, Blüte: purpurrot, Aug.-Okt., sonnig-halbschattig, humoser Boden, Winterschutz nötig, Halbstrauch 20.50 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hamamelis intermedia "Diane" / Zaubernuss Diane -2m, Blüte: karminrot, Februar, kaum duftend, Herbstfärbung, leicht saure Böden, oft wenig Zuwachs nach dem Verpflanzen, 102.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hamamelis intermedia Jelena - Zauernuss Jelena 3m mittel orange-rote Herbstfärbung Blüte:gelb-kupfrig II 102.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hibiscus syriacus Woodbridge / Eibisch 1,5-2,5m, Blüte: malvenrot einfach VII-IX, aufrechter Wuchs 58.50 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hibiscus syriacus 'Ardens' - Garten-Eibisch Ardens 1,5-2,5m schwach Blüte:purpur-violett, gefüllt VII-IX frische, humose Böden in warmer, geschützter Lage 58.50 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hibiscus syriacus 'Hamabo' / Eibisch 1,5- 2 m, Blüte: rosa mit rot gesprenkelt, einfach, August - Sept. 58.50 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hibiscus syriacus 'Pink Giant' / Garten-Eibisc 1,5-2,5m, Blüte: rosa mit roter Mitte, einfach, August - Sept., 57.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hibiscus syriacus 'Red Heart' - Eibisch 1,5 - 2,5 m, Blüte: weiss mit rotem Herz, einfach, August - September. 58.50 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hibiscus syriacus Blue Bird / Strauch-Eibisch Hibiscus syriacus "Blue Bird" Garten-Hibiscus syriacus oder auch Gartenhibiskus ist ein Strauch, der absolut winterhart ist und den es in vielen Blütenformen und Farben gibt. 58.50 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hippocrepis emerus / Kronwicke Coronilla emerus Kronwicke kleiner Strauch mit überhängenden, grüner Zweigen. Blätter gefiedert. Blüten gelb, in den Blattachseln sitzend Mai Juni. Anspruchsloses Gehölz für trockene, leichte Böden... 38.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hydrangea arborescens 'Annabel' - Hortensie Der beliebte Dauerblüher sollte in der Nähe von Sitzplatz gepflanzt werden. Wuchs -1,5m, Blüte: grosse weisse Blütenbälle, VII-IX, frische, humose Böden, windgeschützt, Rückschnitt möglichm. 42.20 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hydrangea macrophylla 'Alpenglühen' / Hortensie Blütenfarbe: Randblüte rot; Blüte flach. Sie mögen einen mäßig nährstoffreichen, feuchten Boden bis 1m. 44.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hydrangea macrophylla 'Blaumeise' - Hortensie -1.2m, Blüte: dunkelblau bis rosa, pH-abhängig, liebt humosen Boden. 44.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Hydrangea macrophylla 'Rotkehlchen' - Hortensie Kugelförmiger, kompakter Strauch, bis ca. 1-1,5 m hoch werdend. sommergrün. Grosses, grünes Blatt. Grosse, kugelförmige Blüten. Blütefarbe rot-blau je nach Boden. Blütezeit: Juli-Oktober. 44.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

«   1 2 3 4 5   »

Tipps für den Garten

Mulchen Sie Gehölzbereiche
Mischen Sie das frisch gehäckselte Schnittgut mit Rasenschnitt oder klein geschnittenem Laub und geben Sie einige Handvoll Hornspäne hinzu. Anschließend verteilen Sie diese Mischung unter Zier- und Obstgehölzen sowie Beerensträuchern. Dort verrottet die Häckselmischung langsam zu wertvollem Humus und hält dabei gleichzeitig den Boden ausreichend feucht.


Die Wunderbare Welt der Pflanzen

Weshalb produziert der Kautschukbaum Latex? (Kautschukbaum oder Parakautschukbaum Hevea brasiliensis)

Um sich zu schützen. Viele Blattfresser meiden den Parakautschukbaum aufgrund des bitteren Geschmacks und der giftigen Substanzen, die der Milchsaft — auch Latex genannt — enthält, von vornherein. Andere Fressfeinde haben sich jedoch im Laufe der Zeit darauf eingestellt und Mechanismen entwickelt, um diese Abwehr zu umgehen. Das kann etwa durch gezieltes Entgiften der Substanzen geschehen, so dass sich das Tier ungestört an der Pflanze laben kann. Ferner hilft der klebrige Saft dem Baum, weiteren Schaden zu vermeiden: Da der Milchsaft in den Röhren unter Druck steht, wird er bei Verletzung aus dem Gewebe herausgedrückt und spült die Wunde. Seine antibiotischen Wirkstoffe verhindern das Wachstum gefährlicher Mikroorganismen, die das Gewebe zersetzen oder weiter in die Pflanze vordringen könnten. Später härtet der zähflüssige Klebstoff aus und wirkt wie ein Pflaster als dauerhafter Wundverschluss.

Übrigens: Enthalten ist der Latex in speziellen Milchröhren, die eigens für diesen Zweck ausgebildet werden, indem mehrere benachbarte Zellen sich zusammenschließen. (Ein ähnliches Phänomen findet sich bei unseren heimischen Nadelhölzern, die Harz in sog. Harzkanälen führen.) Dieser Milchsaft setzt sich aus verschiedenen Substanzen zusammen, darunter Kautschuk. Dessen Anteil am Milchsaft beläuft sich beim Parakautschukbaum auf durchschnittlich 25 Prozent und liegt manchmal sogar bei bis zu 40 Prozent. http://de.wikipedia.org/wiki/Kautschukbaum


Wussten Sie, dass ...
Kaugummi ebenfalls aus Milchsaft gemacht wird? Schon die Azteken stellten ihn aus Chicle her, das in dem Milchsaft des mexikanischen Kaugummibaums (hlanilkara zapota) enthalten ist.
Naturkautschuk krank machen kann? Manche Menschen reagieren auf die darin enthaltenen Eiweißstoffe und entwickeln eine sog. Latexallergie.