keinwüchsige Sträucher

als Solitärpflanzen oder in der Gruppen bringen das gewisse Etwas in den Garten

Pflanzen fuer eine schoene Gartenstimmung

Viburnum plicatum ´Watanabe´ - Schneeball -1,5m, Blüte: weiss in kleinen flachen Dolden, Mai-Juli, nachbluhend, rote Herbstfärbung, beforzugt halbschattige Lage, kleiner zierlicher Strauch, für Einzelstellung, Gruppengeholz der gleichen Art. 60.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Viburnum plicatum tomentosum / Schneeball Breitaufrecht wachsender Strauch. Höhe und Breite ca. 2 m. sommergrün. Grosses, grünes Blatt, im Herbst purpurbraun. Flache Blütenstände mit sterilen Randblüten. Mai-Juni. Perlweiss. Sonne-Halbscha... 79.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Viburnum x bodnantense 'Dawn' / Winter-Schneeball Winter-Schneeball Dawn 2-2,5m mittel Blüte:rosa III-IV u. XI, duftend früher Austrieb frische, humose Böden schönes, frühblühendes Solitärgehölz. 54.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Vitex agnus-castus / Mönchspfeffer Lockerer sommergrüner Strauch. Höhe und Breite 1 - 1,5 m. Sommergrün. Dekoratives Laub. Blüte: gross, blau bis dunkelviolett 20-30 cm lang (August - September) auffäliger Spätsommerblüher in Dolden... 42.20 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Weigela florida Candida - Candida Weigela Buschiger, sommergrüner Strauch mit lockerem Wuchs, ca. 1,5 m hoch. Schmales, grünes Laub. Rahmweisse Röhrenblüten im Mai und Juni. Volle Sonne. Gedeiht auf allen frischen Gartenböden. Altes Holz r... 45.60 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Weigela florida Variegata - Hortensie 1,5-2m hoher Strauch, Laub weißbunt, Blüte rosarot, Mai - Juni, bis m, sonnig - absonnig, anspruchslos, Blütenhecke, Solitär. 45.60 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Weigela Hybride Minuet - Weigela Kompakter Zwergstrauch, Blütenfarbe dunkelkarmin bis hellrosa. 37.30 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

«   1 2 3 4 5

Tipps für den Garten

Mulchen Sie Gehölzbereiche
Mischen Sie das frisch gehäckselte Schnittgut mit Rasenschnitt oder klein geschnittenem Laub und geben Sie einige Handvoll Hornspäne hinzu. Anschließend verteilen Sie diese Mischung unter Zier- und Obstgehölzen sowie Beerensträuchern. Dort verrottet die Häckselmischung langsam zu wertvollem Humus und hält dabei gleichzeitig den Boden ausreichend feucht.


Die Wunderbare Welt der Pflanzen

FORSCHER ZÜCHTEN ANTI-STRESS-PFLANZE

Wissenschaftlern der Forschungsanstalt Agroscope Changins-Wädenswil in der Schweiz (ACW) ist es gelungen, den weltweit ersten anbaufähigen Rosenwurz (Rhodiola rosea) zu züchten. In der heutigen hektischen Arbeitswelt ist der Rosenwurz besonders begehrt: Denn seine Wirkstoffe stärken das Immunsystem, erhöhen die physische und psychische Widerstandsfähigkeit und wirken so Stress entgegen. Seit Jahren steigt die Nachfrage nach Anti-Stress-Arzneien auf Rosenwurz-Basis, heisst es in einer Pressemitteilung der ACW vom 18. April 2011. Allerdings seien die Wildbestände in Russland und in der Mongolei bedroht. Damit der Industrie zukünftig nicht der Rohstoff ausgeht, haben die ACW-Forscher 2005 ein Projekt gestartet, um eine Rosenwurz Sorte mit einem hohen Wirkstoffgehalt zu züchten, die zudem anbaufähig ist. Am besten erfüllten diese Anforderungen diejenigen Pflanzen, die an den Hängen um den Mattmark-Damm im Walliser Saas Tal wuchsen. Aus ihnen entstand die Sorote „Mattmark". Anbauer können Saatgut über Mediseeds (www.mediseeds.ch) beziehen. Rosenwurz gehört zur Familie der Dickblattgewächse und wächst natürlicherweise im Alpenraum auf einer Höhe von 1.700 bis 3.200 Meter sowie in der arktischen Region.
(ts/sibo)