Sie sind hier: Startseite » Laubgehölze » Raritäten

Raritäten und Besonderheiten

Seltene und Aussergewöhnliche Gehölze für ihren Garten

  • Quercus dentata / Japan.Kaisereiche

    Quercus dentata Japanische Kaiser-Eiche. Helle Mischwälder in Japan, Korea, West-und Nordchina sind die Heimat dieser Gattung. Sie wächst sehr langsam und kann schliesslich Höhen bis 25m erreichen...

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Quercus ilex - Steineiche

    Stämmiger Baum mit einer runden Krone. Höhe bis 15 m. immergrün. Dunkelgrünes, lederartiges Blatt. Blattrand scharf gezähnt. Bevorzugt trockene, kalkhaltige Böden und einen geschützten Standort. Frostempfindlich.

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Quercus imbricaria - Schindeleiche

    Quercus imbricaria Schindel-Eiche. Die Heimat der Schindel-Eiche sind die sommerwarmen Laubwälder im südöstlichen Nordamerika. Der bis 25m hohe Baum hat eine verhältnismässig breite, gewölbte Kron...

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Quercus libani - Libanoneiche

    Sommergrüner Baum mit breit eiförmiger Krone. Höhe 5 - 6 m. Dicht verzweigt. Längliches Laub, Blattrand stark gezähnt. Unauffällige Blüte. Für kalkreiche und gut durchlässige Boden.

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Quercus robur 'Atropurpurea' Rotblättrige Stieleie

    (Syn: Purpurea, Atropurpureum) Blatt: bein Austrieb tief rot, später bräunlich. Wuchs: langsam...

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Quercus suber - Kork-Eiche

    Quercus suber Kork-Eiche Meistens kurzstämmiger, ausladender, immergrüner kleiner Baum, manchmal aber auch 20 m hoch. Rinde zerklüftet, mit dicker Korkschicht. Die Kork-Eiche wird vor allem in Por...

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Rhodotypos scandens - Weisse Rosenkerrie

    Heimat/Herkunft: Ostasien. Wuchs: Locker aufrecht wachsender, mittelhoher Strauch, breit verzweigt. Grünbraune Rinde. Blatt: Länglich eiförmige, deutlich gerippte Blätter, Rand doppelt gesägt. Bl...

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Ribes americanum / Zierjohannisbeere

    Ribes americanum Kananda-Zierjohannisbeere Strauch bis 1,5 m, junge Zweige schwach behaart, drüsig; Blätter fast kreisrund, 3-7 cm breit, 3-5lappig, unterseits drüsig punktiert und auf den Nerven ...

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Ribes aureum / Goldjohannisbeere

    Ribes alpinum Alpen-Johannisbeere Heimat/Herkunft: Europa bis Sibirien, Nordafrika. Wuchs: Bis 2 m hoher, buschig wachsender Strauch mit straff aufrechten Jungtrieben. Dichte Verzweigung. Blatt:...

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Ribes divaricatum - Dornenbeere

    Ribes diacanthum Aufrechtwachsender Strauch, bis z m hoch, Zweige kahl, kurz bestachelt, selten fast unbewehrt; Blätter rundlich, 3 cm lang, schwach 3lappig, glänzendgrün, sehr früh erscheinend; B...

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Robinia kelseyi / Strauchakazie

    Robinia hispida var. kelseyi (Strauch-Robinie) Syn. Robinia kelseyi Zierlicher mittelgrosser Strauch oder kleiner Baum bis 4m hoch mit schlanken Trieben und eleganten Blättern. Blüten leicht dufte...

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Rubus thibetanus 'Silver Fern' Tibethimbeere

    Rubus thibetanus 'Silver Fern' Grosser, aufrecht wachsender, sommergrüner Strauch, bis ca. 2 m hoch. Auffallend silbrig-graue Zweige. Geschlitztes, silbrig grau-grünes Laub. Violett-lila Blüte im J...

    0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren