immergrüne Sträucher

immergrüne Sträucher Sind Laubgehölze, die im Winter nur einen Teil ihres Laubes abwerfen. Sie bieten einen guten Sichtschutz und eignen sich auch als Sichtschutz oder Decksträuch ausgezeichnet.
Route berechnen zu www.heckenpflanzen.ch

Photinia fraseri 'Red Robin'
Photinia fraseri 'Red Robin'

immergrüne Sträucher
Sind Laubgehölze, die im Winter nur einen Teil ihres Laubes abwerfen. Sie bieten einen guten Sichtschutz und eignen sich auch als Sichtschutz oder Decksträuch ausgezeichnet.

Horstbildende Bambus Sorte
Horstbildende Bambus Sorte
  • Viburnum tinus / Lorbeer-Schneeball

    -1,2m schwach Blatt:immergrün Blüte:weiß III-IV Kübelpflanze nicht ganz winterhart.

    102.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Viburnum davidii - Kissen-Schneeball

    0,5-0,8m schwach Blatt:immergrün Blüte: zartrosa VI absonnige, geschützte Lage empfehlenswert

    38.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Euonymus fortunei 'Harlequin'/ Kriechspindel

    20-50 cm, flachwachsend, Blatt: grün weiss gefleckt, immergrün, halbschattig-sonnig, dekorativer Bodendecker, kann auch leicht klettern,.

    22.20 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Yucca filamentosa / Palmlilie

    Dekorative, immergrüne Einzelpflanze mit schwertförmigem Blatt. Bildet große, gut 1 m hoch werdende Büschel. Perlweiße Blüten an hohen, bis gut 1,5 m hoch werdenden Blütenstielen. Juli-August. Kalk...

    42.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Daphne burkwoodii 'Somerset' - Maienseidelbast

    Halbimmergrüner, aufrecht wachsender Strauch. Höhe gut 1 m. Schmales, blaugrünes und etwas lederartiges Blatt. Dunkelrosa Blüten in kleinen Trauben. Stark duftend. Blütezeit Mai-Juni. Gedeiht auf h...

    112.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Hebe ochracea 'James Stirling' - Strauchveronika

    Immergrüner, kompakter Strauch mit nadelartigem Laub. Höhe ca. 3 cm. Blatt kupferfarbig. Im Winter kupferorange. Kleine, weiße Blüten im Juni-Juli. Gut als Randpflanze zu verwenden. Sonne. Eventuell zu Frühjahrsbeginn schneiden.

    18.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Hebe buchananii / Strauchveronika

    Hebe buchananii Strauchveronica, Scrophulariaceae Braunwurzgewächs sind in Australien und Neuseeland verbreitet. Es sind die strauchigen, kälteempfindlicheren Verwandten unserer Ehrenpreis-Arten. ...

    18.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Ilex crenata 'Golden Gem' - Gelber Berg-Ilex

    Wuchs: Breit ausladender, niedrig bleibender Kleinstrauch, sehr langsam wachsend. Grösse: 0,6 bis 0,8 m hoch, aber breiter werdend. Blätter: Immergrün, wechselständig, etwas kleiner als bei der Nor...

    42.30 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Prunus laurocerasus 'Otto Luyken' - Lorbeerkirsch

    1.5m, immergrün, breit trichterförmig, sonnig-halbschattig, Blüte: weiss, Mai, kleinere Hecken, Solitär, Steingarten,

    46.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Ceanothus impressus 'Victoria' Säckelblume

    - 1m, Blüte: blau, Mai-Juni, Blatt: kräftig grün, sonnig, für warme und trockene Lage.

    53.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Euonymus japonicus 'Americanus'

    Blüte: gross Rispe, rahmweiss, Juli-Sept., stark duftend, Rückschnitt im Frühjahr fördert Blütenbildung, schöner Blütenstrauch, Blüte kann als Trockenblume verwendet werden.

    55.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Tessinerpalme

    Die robuste Palme, Versprüht südländisches Flair auf Terrasse, Balkon und im Garten, aber auch hübsch im Kübel vor Ihrer Haustür.

    130.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

  • Photinia fraseri 'Pink Marble' / Glanzmispel

    Photinia fraseri 'Pink Marble' Die Photinia x fraseri 'rosa Marmor "Cassini Leuchtend rote und rosa neue Wachstums-und rosa und weiß panaschierten Blättern setzt rosa Marmor Photinia von anderen...

    186.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

« 1 2

Die Wunderbare Welt der Pflanzen

Wodurch unterscheiden sich künstliches und natürliches Vanillin?

Durch ihre Zusammensetzung. Die aromatischen, würzenden Eigenschaften der Vanillepflanze setzen sich aus einem Cocktail einzelner Substanzen zusammen. Eine davon ist das Vanillin, das zur Substanzklasse der Alkaloide gezählt wird. In der Pflanze ist es als Vanillin-Glykosid zunächst fest mit einem Zuckermolekül verbunden. Das typische Aroma entfaltet sich erst durch die Spaltung des Moleküls während der Fermentation, was pflanzeneigene Enzyme bewerkstelligen. Eine fermentierte "Schote" besteht zu etwa drei Prozent aus Vanillin. Vanillin-Glykosid kann als Abbauprodukt von Holz auch industriell hergestellt werden; es dient somit als naturidentischer Aromastoff und billiger Ersatz für den Naturstoff. Der natürliche Vanillegeschmack wird aber durch mindestens 35 weitere verschiedene Substanzen abgerundet, darunter ätherische Öle wie Vanillylalkohol, verschiedene Zimtsäureester und Derivate der Anissäure. Das synthetische Gewürz kann daher die Vanille nicht vollwertig ersetzen. Neuerdings kann man allerdings Vanillefrüchte in Zellkultur anziehen und die natürlichen Substanzen unabhängig von der gesamten Pflanze gewinnen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren