Skimmia japonica 'Rubella' - Japanische Skimmie

Japanische Skimmie

Skimmia japonica 'Rubella'
Skimmia japonica 'Rubella'

Skimmia japonica 'Rubella' Japanische Skimmie, Rutaceae, Rautengewächse.

In den japanischen Bergwäldern ist diese Art häufig anzutreffen. Sie ist ein immergrüner, bis 1,5m hoher, meist niedriger bleibender, breitbuschiger und dichttriebiger, lorbeerartig aussehender Strauch. Wechselständig, an den Triebenden oft gedrängt, stehen die lederartig dicken, durchscheinend punktierten Blätter. Sie sind 7-12 cm lang, elliptisch bis länglich verkehrt-eiförmig, oberseits hell- oder gelblichgrün, unterseits gelbgrün. Stark duftende, gelblichweisse, 4zählige, 5-8 mm breite, 2häusige Blüten stehen im April in 5-8 cm langen Rispen an den Zweigenden. Die kugeligen, 8mm dicken, leuchtend roten, beerenartigen Steinfrüchte bleiben sehr lange haften. `Rubella' ist eine männliche Sorte, deren zahlreiche Blütenknospen über Winter schön bronze bis braunrot gefärbt sind.

 

 
Stk


Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren