Moorbeet

Immergrün Sie sind erstaunlich pflegeleicht und ausdauernd und in Ihrer Blütenpracht im Frühjahr unschlagbar.

Laubabwerfend Japanische Azaleen sorgen vor allem in Gruppenpflanzen für beeindruckende Farbeffekte, sind aber auch im Einzelstand ein echter Attraktion. Heide-, Stein- oder auch Japangärten erhalten durch sie d...

Bodenbedecker Moorbeet Bodendecker für's Moorbeet. Spezielle Bodendecker für's Moorbeet. Halten den Boden unkrautfrei und feucht.

Eingerollte Blätter bei Immergrünen

Ich beobachte immer wieder, dass sich bei meinen Rhododendren die Blätter im Winter schmal zusammenrollen. Was hat es damit auf sich?

Das ist ein natürlicher Frostschutz Mutter Natur hat den Rhododendren diesen natürlichen Frostschutz mitgegeben. Als wintergrünes Gehölz betreibt die Pflanze ja auch in der kalten Jahreszeit Stoffwechsel, d.h. sie verdunstet während der Photosynthese Wasser über Poren auf der Blattfläche. Rollt sich das Blatt zusammen, ist das eine Art Sparmassnahme: Die Photosynthese wird eingeschränkt, und es verdunstet automatisch auch weniger Wasser. An frostigen Tagen wird so der fehlende Nachschub aus dem gefrorenen Boden kompensiert. Damit kann die Pflanze kurzfristig Schäden durch Frosttrocknis vermeiden. Hält der Zustand länger an, sollte man Schutzmassnahmen ergreifen.

Schattieren Sie die Pflanze
Damit eisiger Wind und ungefiltertes Sonnenlicht bei der Pflanze im Winter nicht zu Trockenschäden führen, können Sie sie während längerer Kälteperioden durch Strohmatten, ein spezielles Frostschutzvlies oder mit aufgelegten Fichtenzweigen schützen.
Halten Sie Pflanzen feucht Ebenso wie andere Immergrüne sollte man auch Rhododendren bei trockenem Boden an frostfreien Wintertagen vorsorglich wässern, damit es nicht zu Schäden durch Austrocknung kommt.
Schützen Sie eingetopfte Pflanzen Stellen Sie Rhododendren und andere Immergrüne in Gefässen an einen windgeschützten Platz und schützen Sie den Wurzelballen im Topf durch Isoliermaterial (z. B. Noppenfolie oder Strohmatten) vor Frost.




Tipp von der Baumschule Heinis für Ihren Garten

Letzte Folge: Rückblick, Einblick, Ausblick

Nähere Erläuterungen und Hinweise zum Podcast Pflanzenschutz im Gartenbau

Gallwespen

Auftreten, Beschreibung, Biologie, Zyklus, Vorstellung einiger Arten

Ulmensterben

Auftreten, Biologie, Symptome, Vorbeugung und Bekämpfung

Kirschfruchtfliege

Beschreibung, Biologie, Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung

Prachtkäfer

Merkmale der Käfer und Larven (Larventypen), Biologie, Schadpotenzial, Artenbeispiele