Rosa 'Lilli Marleen' ® Reichblühende Traubenrose. Halb gefüllte samtrote Blüten in grossen Trauben. Hauptblüte im Juni-Juli. Rückschnitt nach der Hauptblüte führt zu Nachblüte ab Mitte August. Sonniger Standort. Starkes,... 15.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Die Wunderbare Welt der Pflanzen

Australische Botaniker haben nach eigenen Angaben die älteste lebende Pflanze der Welt entdeckt.

Lomatia tasmanica Pflanzenart aus der Familie der Silberbaumgewächse, Proteaceae
Lomatia ist eine strauchförmig wachsenden Art existiert nur ein einziger Genet (Abstammung) abgelegen im Südwesten Tasmaniens, der aus rund 500 Ablegern besteht. Er zieht sich über 1,2 Kilometer Länge hin und wird auf ein Alter von mindestens 43.600 Jahren geschätzt. Damit wäre er nicht nur die älteste bekannte Gefässpflanze (Pflanzen Arten mit spezialisierten Leitbündeln), sondern auch eine der grössten und seltensten. Der Bestand gilt als stark gefährdet.

Sequoiadendron giganteum erreichen dagegen lediglich ein Höchstalter von 6.000 beziehungsweise 3.000 bis 4.000 Jahren.