Fraxinus excelsior 'Westhofs Glorie' - Esche

Esche Westhofs Glorie

Fraxinus excelsior  'Westhofs Glorie'
Fraxinus excelsior 'Westhofs Glorie'

Fraxinus excelsior 'Westhofs Glorie'

Heimat/Herkunft: Cultivar.
Wuchs:
Auslesetyp, der sich durch besonders geradschäftigen, starken Wuchs auszeichnet, bis 40 m hoch, erst breitrundliche, später rundliche Krone, schnellwüchsig.
Blatt: Sommergrün, unpaarig gefiedert, 30 cm lang, Blättchen schmal eiförmig, kurz gestielt, zu 9 bis 11, glänzend dunkelgrün, später Austrieb, Herbstfärbung unterschiedlich gefärbt, teils gelb, teils auch grün abfallend.
Blüte: Zwittrig oder eingeschlechtlich, grünlich-gelb, selten, Mai.
Frucht: Samen geflügelt, 3-4 cm lang, September-Oktober,
Boden/Standort: Liebt guten bis schweren, ausreichend feuchten, humosen Boden ohne stauende Nässe, sonniger bis lichter Schatten.
Verwendung: Als Strassenbaum, für die freie Landschaft, als Einzelbaum, in Parkanlagen, an Wasserläufen zur Bodenbefestigung.
Besondere Hinweise: Wertvolle Nutzesche mit grossem Holzertrag, sehr hart, wind und industriefest, kaum spätfrostgefährdet, Tiefwurzler, grössere Wurzelausdehnung.


Abkürzungen:
Grösseangabe

HO = Hochstamm ohne erdballen nur Lieferbar von November bis etwa e. April.
HOC =Hochstamm im Container gewachsen
HOB = Hochstammm mit erdballen
12/14 = Stammumfang in cm gemessen, 1 Meter über dem Boden gemessen.

 

 
Stk


Esche

Fraxinus excelsior  'Westhofs Glorie'
Fraxinus excelsior 'Westhofs Glorie'

Esche

Fraxinus excelsior  'Westhofs Glorie'
Fraxinus excelsior 'Westhofs Glorie'

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren