Hänge- Trauerweide

Salix sepulcralis ' Chrysocoma' (Trauer-Weide)

Grosser, bis 20 m hoch werdender Baum, breitkronig, mit langen, senkrecht hängenden, hellgelben Trieben und Zweigen.
Ein typisches Merkmal für diesen Baum ist die braungraue Rinde die mit tiefen Gruben versehen ist. Das hellgrüne, behaarte Blatt ist länglich und wird 8 - 12 cm groß.
An den etwas dickenren Ästen hängen die Zweige dieses Baumes senkrecht herrab, hierdurch entsteht im Winter ein schönes Bild.
Die bekannten gelben Kätzchen erscheinen im April, zur gleichen zeit wie die Blätter, und haben eine Länge von 5 cm.
Eine Weibe wächst am besten auf einem nassen und kalkreichen Boden. Die Trauer-Weide eignet sich für Parkanlagen und für große Gärten.

Abkürzungen:
Grösseangabe
HO = Hochstamm ohne erdballen nur Lieferbar von November bis etwa ende April.
HOC =Hochstamm im Container gewachsen
HOB = Hochstammm mit erdballen
12/14 = Stammumfang in cm. gemessen 1 Meter über dem Boden.

Hänge- Trauerweide

Bitte fordern Sie eine persönliche Versandsofferte an.

 

 

   
 
 
Stammumfang 1 Meter über dem Boden gemesen.: 
Anzahl:   Stk



Preis in anderen Währungen