• Abies concolor / Kolorado-Tanne

    Schmal pyramidal wachsende Tanne. Höhe 10-15 m. Äste stehen nahezu rechtwinklig auf dem Leittrieb. Nadeln auffällig blaugrau. Vor allem im Frühjahr sehr auffällig. Im Herbst aufrecht stehende Zapfe...

    0.– CHF*

  • Abies procera 'Glauca' / Syn. Abies nobilis

    Nobilis-Tanne. Syn. Abies nobilis). Die Edeltanne wird auch Silbertanne genannt. Abies nobilis ist Edeltanne mit weichen Nadeln.

    0.– CHF*

  • Abies veitchii / Veitch's-Tanne

    Schmal pyramidal wachsende Tanne. Höhe 7-8 m. Äste stehen nahezu rechtwinklig auf dem Leittrieb. Nadeln grün, unterseits auffällig blaugrau. Im Herbst dekorative, aufrecht stehende, braungrüne Zapf...

    0.– CHF*

  • Araucaria araucana Schmucktanne / Andentanne

    ANDENTANNE / AFFENSCHWANZ-BAUM Araucaria araucana Schmucktanne, Affenschwanz-Baum, Schlangentanne, Stechtanne, Andentanne oder Affenrätsel genannt. (engl. Monkey Tree, Monkey Puzzle Tree genannt) ...

    139.– CHF*

  • Araucaria araucana Schmucktanne / Andentanne

    ANDENTANNE / AFFENSCHWANZ-BAUM Araucaria araucana Schmucktanne, Affenschwanz-Baum, Schlangentanne, Stechtanne, Andentanne oder Affenrätsel genannt. (engl. Monkey Tree, Monkey Puzzle Tree genannt) ...

    139.– CHF*

  • Calocedrus decurrens / Weihrauchzeder

    Calocedrus decurrens Kalifornische Flusszeder, Cupressaceae, Zypressengewächse. Im pazifischen Nordamerika, in Oregon, Kalifornien und dem nördlichen Niederkalifornien kommt die Flusszeder an Ber...

    370.– CHF*

  • Cedrus deodara 'Aurea' / Gelbe Himalaja -Zeder

    -5m, im Alter bis 10m, -2m breit, im Alter -4m, goldgelbe Nadeln, elegant kegelförmiger bis malerischer Wuchs, durchlässiger Boden, sehr schöne Solitärpflanze, Blickfang,

    370.– CHF*

  • Cedrus deodara 'Karl Fuchs' / Himalaya-Zeder

    Prachtvolle Sorte. Klon aus Sämlingen aus Afghanistan, (Paktika-Herkunft) aus denen Karl Fuchs diese am meisten blaue Form selektierte; war in Schweden bis -30 C winterhart ausgesprochen wertvolle...

    274.– CHF*

  • Cedrus deodara 'Pendula' / Hänge-Himalaya-Zeder

    Cedrus deodara 'Pendula' Wuchs: Eigenwilliger Kleinbaum, 3-5 m hoch und breit; unregelmässige, schirmartige Krone; Äste bogenförmig, Zweige bis zum Boden niederhängend, teilweise schleppenartig a...

    348.– CHF*

  • Cedrus deodara / Himalaya-Zeder

    Wuchshöhen bis 35 Metern, Nadel: graugrün, eleganter Wuchs mit hängende Triebspitzen, Die biegsamen Nadeln sind mit vier bis fünf Zentimetern die längsten der Zedernarten. Während die Nadeln in der...

    161.– CHF*

  • Cedrus libani Glauca Pendula

    Höhe wie gezogen, Nadel: graublau, Äste bogig überhängend, malerischer Solitärbaum für Einzelstand.

    195.– CHF*

  • Cedrus libani 'Pendula' / Hänge-Libanon-Zeder

    Stämmige Konifere, Krone in breiter Trauerform. Höhe ca. 4 m, sehr breit ausladend. Kurze, grüne Nadeln in Quirlen angeordnet. Im Herbst aufrecht stehende Zapfen. Zuerst grün, später braun. Sonnige...

    253.– CHF*

  • Chamaecyparis nootkatensis 'Pendula'

    Chamaecyparis nootkatensis 'Pendula' - die Mähnenzypresse Wuchs: Mittelgroßer Baum, Stamm bis zur Spitze durchgehend, auf trockenem Boden zur Mehrstämmigkeit neigend, in 10-15 Jahren 3-4 m hoch, i...

    135.– CHF*

  • Cryptomeria japonica 'Elegans' / Sicheltanne

    Cryptomeria japonica 'Elegans' Moosige Sicheltanne, Sicheltanne Elegans Heimat/Herkunft: Cultivar. Wuchs: Grosser Strauch oder kleiner Baum; Stamm bildend; junge Äste leicht ansteigend, später waa...

    67.– CHF*

  • Juniperus chinensis 'Blue Point'

    2 m, kegelförmig, blaue Färbung, durchlässiger Boden, Steingarten, Solitär, Farbe : graugrün Grösse : 200 cm Winterhärte : volkommen winterhart

    93.– CHF*

  • Larix decidua / Lärche

    25-30m stark Nadel:sommergrün, hellgrün im Herbst gelb durchlässige Böden luftiger, freier Stand empfehlenswert.

    127.– CHF*

  • Larix kaempferi / Japanische Lärche

    Heimat/Herkunft: Japan. Wuchs: Raschwüchsiger Baum mit geradem Stamm und breit kegelförmiger Krone, bis 30 m hoch. Die Äste stehen waagerecht ab (nicht überhängend) und sind weit ausladend. Die Jun...

    230.– CHF*

  • Metasequoia glyptostroboides /Chinesisches Rotholz

    Heimat/Herkunft: China / Taxodiaceae Wuchs: Aufrecht, breit kegelförmig, raschwüchsiger Baum, bis 35 m hoch werdend, Jahreszuwachs bis zu 1 m. Rinde rötlich-brau bis dunkelgrau, sich in Streifen ab...

    307.– CHF*

  • Picea abies Inversa / Hängeform der Fichte

    Höhe wie gezogen, Mitteltrieb sonst hängend, bizarres Gehölz, Äste und Zweige hängen senkrecht nach unten, im Alter Charakterpflanze, Nadel: dunkelgrün, Einzelstand.

    188.– CHF*

  • Picea breweriana / Mähnenfichte

    7-9m, Nadel: graugrün, Zweige mähnenartig herabhängend, eine der schönsten Fichten für Einzelstand...

    140.– CHF*

  • Picea omorica Serbische Fichte

    -15m, schlank kegelförmig, Nadel:grün, unterseits weiss gestreift, schöner Zapfenschmuck.

    127.– CHF*

  • Picea omorika 'Pendula' / Serbische Hängefichte

    Grillig wachsende Konifere mit stark überhängenden Zweigen. Schmal aufrecht wachsend, später breiter. Hauptstamm muss hochgebunden werden. Kurze, hellgrüne Nadeln, Unterseite grau. Höhe 3-5 m. Deko...

    195.– CHF*

  • Picea orientalis 'Aureospicata'

    Orientalische Goldfichte Heimat/Herkunft: Cultivar. Wuchs: Schwächer wachsend als die Art, etwa 10-20 m hoch. Blatt: Nadeln beim Austrieb goldgelb, später vergrünend. Verwendung: Besonders sch...

    195.– CHF*

  • Picea orientalis / Kaukasusfichte

    Pyramidal wachsende Konifere mit regelmäßiger und dichter Verzweigung und aufrecht wachsender Spitze. Langsam wachsend bis ca. 5 m. Kurze, glänzend dunkelgrüne Nadeln. Gedeiht auf allen Gartenböden...

    115.– CHF*

  • Picea pungens 'Oldenburg' / Blau-Fichte

    -8 m, kompakter kegeliger Wuchs, stahlblaue Nadeln, Solitär, Schnittgrün.

    140.– CHF*

  • Pinus densiflora 'Umbraculifera'

    bis 3m wächst sehr langsam, kugel- schirmförmig. Besonders dekorativ sind die Zapfen, bis 2,5 m. Standort: Halbsch.-Sonnig.

    54.– CHF*

  • Pinus heldreichii / Schlangenhautkiefer

    Breit pyramidal und langsam wachsende, wintergrüne konifere. Gedrungener Wuchs. Ca. 3,5 m hoch und bis 1,5m breit. Kurze tiefgrüne Nadeln. Absolut frostfest. Gedeiht auf allen frischen Gartenböden...

    138.– CHF*

  • Pinus mugo mughus / Före

    2-3m, breitbuschig, 2nadelig, Steingarten, Böschungen, Trog- und Dachgärten, Gruppengehölz, für niedrige Hecken 1-2 Pfl. pro qm.

    59.– CHF*

  • Pinus parviflora 'Glauca' / Mädchenkief

    5-10m, Nadel: silbrigblau, 5-nadelig, unregelmässiger Wuchs, sonniger, freier Stand, empfindlich gegen Hitze und Trockenheit.

    245.– CHF*

  • Pinus sylvestris 'Beuvronensis' / Waldkiefer

    2-3 m, breitbuschiger Wuchs, 2nadlig, blaue Färbung, sonnig, durchlässiger Boden, Sölitär, Steingarten, Tröge,

    177.– CHF*

  • Pinus sylvestris 'Watereri' / Silber-Föhre

    3-4m, breit kegelförmig, im Alter Schirmförmig, Nadel: blaugrün-silbrig, 2nadelig, sonniger Standort, Solitär, Gruppengehölz, Dachgärten.

    109.– CHF*

  • Pinus sylvestris / Föhre, Waldföhre

    10-15 m, Nadel: graugrün, 2nadelig, heimischer Waldbaum, sonniger Standort, anspruchslos, Schutzgehölz.

    115.– CHF*

  • Pinus wallichiana / Tränenkiefer

    Ansehnlich hohe, aufrechte Konifere mit breit-pyramidalem Wuchs, später breit ausladend. Höhe ca. 1 m. Offene Verzweigung. Hängende, sehr lange, blaugraue Nadeln. Große, hängende Zapfen. Trockenhei...

    195.– CHF*

  • Pseudotsuga menziesii / Douglasie

    Pseudotsuga menziesii, Douglasie, Pinaceae, Kieferngewächse. Im pazifischen Nordamerika ist die Douglasie in luftfeuchten, regenreichen Klimalagen von Britisch Kolumbien und dem südlichen Alberta ...

    236.– CHF*

  • Sciadopitys verticillata / Schirmtanne

    3-4m, Nadel: tiefgrün, kegelförmig, halbschattig, geschützte Lage, liebt saure Böden, schöne Solitärpflanze für Garten und Park.

    177.– CHF*

  • Sequoiadendron gigant.'Glaucum'

    Schmale, gerade und schnell wachsende Konifere. Ausgewachsene Höhe 15-2 m. Rinde weich und braunrot. Durchgebeugte Zweige mit kleinen, blaugrauen Nadeln. Fruchtbare Böden. Für grosse Gärten und Parks.

    188.– CHF*

  • Sequoiadendron giganteum / Mammutbaum

    Sequoiadendron Heimat/Herkunft: Kalifornien. Wuchs: Hoher Baum, in seiner Heimat 80-100 m hoch, höchste Bäume in Europa ca. 3-5 m, Krone pyramidal, Stamm aufrecht, säulenförmig, Äste abwechselnd s...

    274.– CHF*

  • Taxus baccata 'Dovastoniana Aurea'

    6-8m schwach Nadel:dunkelgrün breitbuschig, Spitzen überhängend Frucht:zahlreich, giftig sehr dekorativ für Einzelstand

    264.– CHF*

  • Taxus baccata / Eibe Solitär Pflanzen

    10-15m, Nadel: dunkelgrün, Frucht: rote Beeren, Fleisch essbar, Kern, Trieb und Nadeln giftig, kalkliebend, schatten- und schnittverträglich, Solitär, Formgehölz, Hecken.

    135.– CHF*

  • Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum

    Thuja plicata 'Aurescens' Wuchs: Mittelgroßer, spitz kegelförmig wachsender Baum, Äste bogig aufrecht, Zweige sehr dichtstehend, Triebspitzen leicht überhängend, im Alter Krone etwas breiter, blei...

    236.– CHF*

  • Tsuga canadensis / Hemlocktanne

    Heimat/Herkunft: Nordamerika. Wuchs: Schlank aufrecht bis breit kegelig mit z. T. gegabeltem Haupttrieb. Meist unregelmässig bezweigt. Äste waagerecht abstehend, Spitzen zierlich überhängend. Im A...

    135.– CHF*

  • Tsuga heterophylla 'Glauca'

    Tsuga heterophylla 'Glauca' ist eine super Neuheit ! Sie hat einen aufrechten bis schmal kegelförmigen Wuchs. Schöne blaue Benadelung die Farbe ist sehr ungewöhnlich für diese Art. Wuchs: Schwac...

    120.– CHF*

  • Wollemia nobilis / Wollemi

    Die Wollemi Pine ist eine der ältesten und seltensten Baumarten der Welt, Mitglied einer 200 Millionen Jahre alten Pflanzenfamilie. Sie ist aus Fossilien bekannt und galt als ausgestorben, bis sie 1994 von einem Wanderer im Wollemi Nationalpark nicht weit von Sydney, Australiens grösster Stadt, entdeckt wurde.

    245.– CHF*

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

* Alle Preise inkl. USt. zzgl. Versand

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.