Tsuga canadensis 'Pendula' / Hänge-Hemlocktanne Sehr dekorative Hängeform mit stark hängenden Ästen und Zweigen. Teils kriechend, Spitze sollte hochgebunden werden, dann schmal wachsend. 2,5-3,5m schwach Nadel: dunkelgrün bogig abstehende Zw... 195.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

«   1 2

Die Wunderbare Welt der Pflanzen

Was ist Harz?

Ein Gemisch nichtflüchtiger Kohlenwasserstoffe, das an der Luft zu einer glasartigen, gelblich bis bräunlich gefärbten Masse erstarrt. Harz enthält immer auch ätherische Öle — flüssige und sehr leichtflüchtige Kohlenwasserstoffgemische. Als Balsam werden solche Harze bezeichnet, deren Gehalt an ätherischen Ölen besonders hoch ist und die lange zähflüssig bleiben, statt zu verhärten. Auf der Basis von Harzen und Balsamen werden z. B. Terpentin, Lacke, Firnisse und Kolophonium hergestellt. Bäume produzieren Harz vor allem dann, wenn sie verletzt werden. Denn der zähflüssige Stoff ist ein effektiver Wundverschluss, der verhindert, dass beispielsweise Bakterien eindringen und Krankheiten verursachen.