Cedrus libani 'Glauca' / Blaue Libanon-Zeder Stämmige Konifere mit einer schmalkegelförmigen Krone. Höhe ca. 8 m und eine ziemlich dichte Verzweigung. Kurze, blaugraue Nadeln in Quirlen angeordnet. Im Herbst aufrecht stehende Zapfen. Zuerst g... 135.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Cephalotaxus harringtonia 'Fastigiata' / Kopfeibe Säulenförmig wachsende Konifere. Zuerst noch schmal, später breiter ausladend. Langsam wachsend. Bis einige Meter hoch werdend. Lange, dunkelgrüne Nadeln. Humusreiche Böden. Schattenverträglich. 172.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Chamaecyparis lawsoniana Ellwoods Gold 2-3m schwach Nadel:stahlblau säulenförmig geschützte Lage frische, durchlässige Böden für Einzelstand. 75.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' 5-7m, silbergrau-blau, säulenförmig, liebt humosen Boden, Solitär, Heckenpflanze 2-4 Pfl. pro lfd. m 177.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' / 'Pom Pom' Diese gelbnadelige Gartenzypresse hat einen aufrechten Wuchs und erreicht eine Höhe von bis zu 5 Meter, langsam wachsend. Bei regelmässigem Rückschnitt kann man die Gartenzypresse auch dauerhaft gu... 245.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Cupressocyparis leylandii 'Gold Rider' Leyland Zypresse, Bastardzypresse Schmal pyramidale Konifere. Schnell wachsend. Höhe ca. 7 m. Lockerer Wuchs. Laub leuchtend goldgelb. Gut schnittverträglich. Perfekte Heckenpflanze. Heller Stan... 128.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Cupressocyparis leylandii / Leyland-Zypresse Cupressocyparis leylandii ist eine Hybride zwischen der Monterey-Zypresse und der Nootka-Zypresse. (Bastardzypresse, Leylandzypresse) Heimat/Herkunft: Gattungsbastard. Wuchs Hoher Baum; Stamm dur... 172.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Cupressus sempervirens 'Stricta' / Zypresse Eine sehr schlank wachsende Form der Mittelmeer - Zypresse die in keinen mediterranen Garten fehlen sollte. Etwas empfindlich gegenüber starkem Frost. 128.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Ginkgo biloba 'Menhir' / Ginkgo Pyramide Menhir Diese Pflanze ist auf nur Anfrage lieferbar! Dies ist der Grund, warum keine Grössen und Preise angegeben werden. 0.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Juniperus communis 'Hibernica' / Säulen-Wacholder 3-4m, Nadel: bläulich-grün, säulenförmig, schwarze Beeren, anspruchslos, kalkliebend, empfehlenswert. 68.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Juniperus communis Gold Cone/ Heidewacholder Juniperus communis Gold Cone iese Pflanze ist auf nur Anfrage lieferbar! Dies ist der Grund, warum keine Grössen und Preise angegeben werden. 138.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

Juniperus scopulorum Blue Arrow / Wachholder 3-5 m, straffer säulenförmiger Wuchs, Nadeln kräftig blau, schöne Solitärpflanze, auch für kurze Hecken geeignet. 70.00 CHF (Preis enthält 2.5%MWSt.)

1 2   »

Tipp von der Baumschule Heinis 2010

Tipp
Braune Nadeln an Koniferen
Jedes Jahr, im Spätsommer/ Herbst, lässt sich bei Koniferen eine Gelb-Braunverfärbung der Nadeln beobachten. Während die Zweigspitzen grün bleiben, kann es nach innen hin zu einem erheblichen Nadelfall kommen. Diese Erscheinung ist rein physiologisch, weder Krankheitser-reger noch Schädlinge sind beteiligt. Das sogenannte "Putzen" der Koniferen ist also völlig normal. Während die Koniferen als solche zwar immergrün sind, sind es die Nadeln aber nicht. Normalerweise hat eine einzelne Nadel eine Lebenserwartung
von 2 bis 4 Jahren und wird anschließend abgeworfen.
Im Klartext bedeutet dies:
Im Frühjahr, während des Austriebes, entwickelt sich ein neuer Nadeljahrgang. Im Spätsom-mer/Herbst wird ein alter Nadeljahrgang abgestoßen. Bei ungünstigen Witterungsbedingungen während des Sommers kann das Gehölz unter Umständen aber auch gleich mehrere Jahrgänge abwerfen. Dies kann auch bei Neupflanzungen der Fall sein. Ein Trost: Solche Pflanzen bleiben im Folgejahr vom Nadelabwurf verschont.


Die Wunderbare Welt der Pflanzen

Wussten Sie dass …

zur Gattung Eucalyptus die grössten Laubbäume der Welt gehören?
Den Rekord hält Eucalyptus regnans, der über 110 Meter hoch wird.
das Holz vieler Eukalyptusarten zu den härtesten und widerstandsfähigsten Hölzern zählt? Allerdings "arbeitet" es recht stark und reisst leicht ein, so dass es nur eingeschränkt verwendet werden kann.