Cornus sanguinea / Hartriegel

Roter Hartriegel

Cornus sanguinea
Cornus sanguinea Cornus sanguinea ... Unterschlupf und Lebensräume für zahllose Tiere wie Insekten, Amphibien, Reptilien, Kleinsäuger.

Heimat Herkunft: Europa.
Wuchs: Breit aufrecht, bis etwa 4 m hoch werdend, oft mit
überhängenden Zweigen. Triebe sonnenseits gerötet, sonst bläulich-grün.
Blatt: 4-10 cm lang, elliptisch-eiförmig, bräunlich-grün, Unterseite
hellgrün, im Herbst flammendrot.

Blüte/Frucht: Blüten weisslich in 35 cm breiten Trugdolden, Mai-Juni, streng
duftend. Früchte kugelig, schwarzblau.

Boden/Standort: Gedeiht auf leichtesten, trockenen und kalkhaltigen Böden, in voller Sonne, jedoch auch-imelbschatten und Schatten.

Verwendung: Für Windschutz, Hecken in der feien Landschaft, an Autobahnen, Böschungen, als Unterholz.

Hinweise: Hart, industriefest, trockenresistent, Stadtklima vertragend, gute Bienenweide


Cornus sanguinea ... Unterschlupf und Lebensräume für zahllose Tiere wie Insekten, Amphibien, Reptilien, Kleinsäuger.

 

 
Stk


Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren