Hauch von asiatischer Gartenkultur in Ihren Garten

Japanische Ahorne

Träumen Sie von der Ferne, entdecken Sie das asiatische Flair und erfüllen Sie sich kleine und grosse Gartenträume. Wir führen ein grosses sortimentt von den schönsten Japanischen Ahorne für den Garten.

Tipp:
Japanischer Fächerahorn ist empfindlich auf schwere Böden und Staunässe, wobei oft Frostschäden und Pilzerkrankungen die Folge ist.



Route berechnen zu www.heckenpflanzen.ch

Pflanzen  fuer eine schoene Gartenstimmung
Pflanzen fuer eine schoene Gartenstimmung
  • Acer shirasawanum Aureum / Japanischer Goldahorn

    Japanischer Goldahorn 1.5-2m, Blatt: gelb, halbschattiger Standort, bevorzugt schwachsaure durchlässige Böden,

    95.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum Garnet Stamm

    2 m hoch, Blatt: feingeschlitzt, schwarzrot, durchlässige frische humose Böden.

    342.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum Seiryu Seiryu-Ahorn

    Geschlitzblättriger Fächer-Ahorn 3 - 4 m, Straff aufrecht wachsend, Dekoratives Blatt hellgrün, fein geschlitzt wie 'Dissectum', Herbstfärbung kräftig orange.

    102.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum / Fächer-Ahorn

    Langsam wachsender Strauch, der zu kleinem mehrstämmigem Baum auswächst. Maximale Höhe 6 m. Das tief eingeschnittene, grüne Blatt hat im Herbst eine purpurbraune Farbe. sommergrün. Sonne und Halbsc...

    142.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Bloodgood' / Blutfächerahorn

    Dunkelroter Fächer-Ahorn 4 m, Blatt: blutrot, durchlässige humose Böden, als Solitär.

    80.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum / Japanischer Fächerahorn

    Japanischer Fächerahorn 5 - 7 m, Blatt: meist fünflappig, Herbstfärbung orangerot, Flachwurzler, durchlässige frische humose Böden.

    142.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum "Orange Dream"

    Fächer-Ahorn 3 - 4 m, aufrechter Wuchs, Blatt: grün mit gelblichen Rand, Herbstfärbung orange, Solitär.

    142.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum ' Garnet' / Fächerahorn

    1.5 m hoch, 2m breit, Blatt: feingeschlitzt, schwarzrot, durchlässige frische humose Böden.

    68.50 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Butterfly' / Fächerahorn

    Langsam wachsender Strauch mit einer maximalen Höhe von ca. 3 m. Aufrecht wachsend. Das tief eingeschnittene, graugrüne Blatt ist unregelmäßig weiß gerandet. sommergrün. Sonne und Halbschatten.

    142.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Shin deshojo' / Fächerahorn

    1,5 - 3 m, Blatt: grün ins rot wechselnd, Herbstfärbung hellrot, Solitärpflanze,

    142.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Deshojo' / Fächerahorn

    Langsam wachsender Busch, der bis zu einigen Metern hoch wird. Das tief eingeschnittene Blatt ist dunkel rot-braun und färbt sich während des Sommers dunkel-rosa und bläulich grün. Sommergrün. Vert...

    80.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Crimson Queen' / Fächerahorn

    Breit ausladender Strauch mit einem zwergartigen Wuchs. Höhe ca. 2 m. Breite ca. 3 m. Das sehr tief eingeschnittene Blatt hat eine schöne dunkelbraunrote Farbe. Herbstfärbung rot. sommergrün. Sonne...

    95.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Fireglow' / Fächerahorn

    Langsam wachsender Strauch mit einem aufrechten Wuchs. Maximale Höhe 4 m. Das tief eingeschnittene Blatt ist dunkelbraunrot und die Herbstfärbung ist rot. Junges Laub ist tiefrot. sommergrün. Sonne...

    102.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Kara ori nishiki' / Fächerahorn

    Beschreibung: langsam wachsende, schlank weiss / rosa Rand entlang bunte Blätter. Wuchs: bis 3m hoch. Ideale für Japanische Ahorne liegt leicht erhöht, weil an diesen Stellen das Wasser besonders...

    142.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Kotohime' / Fächerahorn

    Acer palmatum 'Kotohime' Langsam wachsender Strauch mit einer maximalen Höhe von ca. 2 m. Stark verzweigten, aufrechten Wuchs. In seinem schönsten Kleid zeigt er sich im Frühjahr wenn das Laub noc...

    142.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Okukuji nishiki' Fächerahorn

    Acer palmatum 'Okukuji nishiki' Beschreibung: Buntblättrige schmale Strauch. Der " Acer p.Okukuji nishiki" fällt einfach immer auf. Durch die feinen, ungleichmässig weiss/rosa panaschierten Blätte...

    81.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Sangokaku' / Fächerahorn

    Acer palmatum Sangokaku" Fächerahorn Sangokaku" Zu einer echten Beauty wird der Japan-Ahorn 'Sangokaku' vor allem durch seine korallenrote Rinde. Doch auch die grüne Belaubung mit hellrotem Ra...

    142.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Cristatumi' Syn.Shishigashira

    Grüner kleinblättriger Ahorn Wuchs: kleiner Strauch; schwach aufrecht; wenige starke Triebe mit gleichmäßiger Verzweigung Wuchshöhe: 150 - 200 cm hoch.

    149.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatumi 'Osakazukii' / Fächerahorn

    Japanischer Fächerahorn Osakazuki 3 - 4 m, Blatt: gelappt, kräftig grün, schöne Herbstfärbung,durchlässige humose Böden.

    142.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Red Pygmy' / Fächerahorn

    Langsam wachsender Strauch mit einem aufrechten Wuchs. Maximale Höhe 2 m. Das tief eingeschnittene Blatt ist dunkelbraunrot und die Herbstfärbung ist rot. Junges Laub ist tiefrot. Sonne und Halbsch...

    83.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Hessei' / Fächerahorn

    Acer palmatum 'Hessei' Langsam wachsender Strauch mit einem aufrechten Wuchs. Maximale Höhe 2,5 m. uns 1,5 breiter Strauch mit auffallend orange Herbstfarbe. Laub: rotbraun.Vollkommen winterhart-

    142.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Katsura' / Fächerahorn

    Sehr auffällig ist auch diese Ahorn Sorte Katsura, besonders im Frühjahr. Dann wenn sie in leuchtendgelb bis rot-orange, noch vor vielen anderen Sorten austreibt, um sich somit im Garten oder auf d...

    102.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer shirasawanum Jordan / Fächerahorn

    Langsam wachsender Strauch mit einer maximalen Höhe von ca. 2m. Aufrecht wachsend. Verträgt Sonne und Halbschatten.

    142.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Acer palmatum 'Marlo' - Jap. Schlitzahorn

    Wuchs: kleiner Strauch; schwach aufrecht; wenige starke Triebe mit gleichmässiger Verzweigung Wuchshöhe: 100-150 cm hoch, kann aber durch Bedarfsschnitt auf Ihre Wunschhöhe gehalten werden Laub:...

    81.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

1 2 »

Die Wunderbare Welt der Pflanzen

Wussten Sie das…

Birkenblätter heilsam sind?
Sie enthalten Flavone und Saponine, die Nieren und Blase anregen, ohne sie zu reizen, und werden daher gegen Nieren- und Blasenentzündung, zur Blutreinigung, gegen Rheuma und Gicht angewendet.

Tipp von der Baumschule Heinis

Tipp
Das Gießen von Zimmerpflanzen muss unbedingt den Temperaturen angepasst werden. So gilt der Grundsatz: Je kühler die Pflanzen stehen, umso weniger wird gegossen. Von Bedeutung ist dies besonders bei den Zimmerpflanzen, die den Winter über bei niedrigeren Temperaturen stehen wollen, weil sie eine Ruheperiode haben. Ansonsten kommt es infolge der niedrigeren Bodentemperaturen bei nassem Erdballen leicht zu Wurzelschäden. Diese äußern sich dann in Wuchshemmungen, braunen Blattspitzen oder Gelbverfärbungen von Blättern. Wenn Pflanzen welken oder gelbe Blätter bekommen, ist das für viele Blumenfreunde ein Signal zum Gießen. Die Pflanzen werden dann intensiv gegossen, ohne die eigentlichen Ursachen für die Symptome zu untersuchen, weil ein Vertrocknen der Exemplare vermutet wird. Ursache für die gelben Blätter oder das Welken ist dann aber vielmehr gerade beim Gegenteil, nämlich in einer Staunässe im Wurzelbereich, die durch zu intensives Wässern entstanden ist, zu suchen. Ein "Zuviel" an Wasser ist für viele Pflanzen immer schädlicher als ein zeitweilig verringertes Wasserangebot, denn dadurch kann ein Teufelskreis entstehen. Zuviel Wasser im Boden verdrängt die Bodenluft und bringt die Wurzeln um den notwendigen Sauerstoff, der auch hier zur Aufrechterhaltung ihrer Funktionen lebensnotwendig ist. Es besteht die Gefahr, dass die Wurzeln ersticken, sie beginnen schließlich zu faulen. Die oberirdischen Pflanzenteile bekommen so weder Wasser noch gelöste Nährstoffe - sie verwelken! Man spricht auch davon, dass die Pflanzen regelrecht tot gegossen wurden. Das Wasser aus der "Leitung" oder gar aus dem eigenen Brunnen hat nicht selten Temperaturen von nur 7 bis 12 Grad Celsius. Nach dem Gießen mit diesem kalten Wasser kann die Bodentemperatur dann um 5 bis 10 Grad absinken. Sie sollten deshalb zum Gießen nur abgestandenes Wasser verwenden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren