Polyantha- und Floribundarosen

  • Rosa 'Lilli Marleen' ®

    Reichblühende Traubenrose. Halb gefüllte samtrote Blüten in grossen Trauben. Hauptblüte im Juni-Juli. Rückschnitt nach der Hauptblüte führt zu Nachblüte ab Mitte August. Sonniger Standort. Starkes,...

    15.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

Die Wunderbare Welt der Pflanzen

Ist die Kokosnuss eine Nuss?

Im botanischen Sinne nein, denn die »Nuss« ist eigentlich eine Steinfrucht. Obwohl der botanische Artname nucifera übersetzt nichts anders bedeutet als »Nuss tragend«, handelt es sich bei der »eigentlichen« Kokosnuss nur um den Samen, der von einer äusserst harten, holzigen, inneren Fruchtwand (Endokarp) umschlossen wird. Die fransigen Anhängsel der Kokosnuss sind Überreste des faserigen Mesokarps, das den Samen umhüllt. Dieses wiederum wird von einem glatten, grüngelben Abschlussgewebe umschlossen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren